Ausbildungs- & Lernplanung für Branchen & Berufsverbände
Branchenverbände

Branchen und Berufsverbände arbeiten eng mit unserem Produktentwicklungsteam zusammen und nehmen direkt Einfluss in die Entwicklung von time2learn.

Berufsspezifische Eigenschaften

time2learn orientiert sich an den Bildungsplänen der jeweiligen Berufe.

Standardfunktionalität

Bei jedem Beruf sind Standardfunktionalitäten automatisch integriert.

  • Leistungsziel- und Kompetenzenkataloge
  • Eigene Formulare und Texte
  • Spezielle Qualifikationsverfahren und Kompetenznachweise
  • Workflow und Benachrichtigungen
  • Zusatzmodul für die Organisation und Bewertung des Qualifikationsverfahren (QV)
  • Verwaltung der Stammdaten
  • Arbeitsbereiche und Einsatzplanung
  • Lerndokumentation
  • Lernstatus und Lernprotokoll auf Basis der Leistungsziele

  • Schulische Noten
  • eDossier

Was time2learn bringt

Decken Sie Ihren Beruf vollständig und digitalisiert ab.

Funktionen

  • Durch die Integration von E-Learning Inhalten sichern Sie die Qualität und bieten den Benutzern eine Plattform für modernes lernen
  • Sie behalten die Übersicht über Ihre Lehrverhältnisse

  • Stark vereinfachte und einheitliche Administration über alle üK-Organisationen
  • Einsparen von Versand-, Papier- und Druckkosten
  • Direkte Kommunikation mit Kursleiter und Teilnehmern
  • Einfache und effiziente Kursorganisation
  • Optimale Ergänzung zu time2learn
  • Personal- und Raumplanung
  • Beurteilung der Kurse und Dozenten
  • Webbasiert und somit orts- und zeitunabhängig
  • Anwesenheitskontrolle
  • Verwaltung der Lern- und Kursinhalte
  • Blended Learning

  • Verwaltung der Prüfungskreise und Experten
  • Abwicklung des Qualifikationsverfahrens (Berufspraxis schriftlich & mündlich)
  • Vorbereitung und Versand der Prüfungsaufgebote
  • Der Lehrbetrieb und die Lernenden können die Informationen einsehen (Prüfungsdatum der Lernenden, Prüfungsort etc.)
  • Notenerfassung und Notentransfer an die DBLAP oder an ein anderes Umsystem
  • Webbasiert und somit orts- und zeitunabhängig
Ihr Kontakt

Roland Gmür

Head Vocational Education

Simon Frigg

Produkt Manager