Einfach und unkompliziert. Kontaktieren Sie uns!
Support

Sie haben bereits eines oder mehrere Produkte von uns im Einsatz und stehen vor einem Problem? Hier finden Sie die Kontaktinformationen, um uns erreichen zu können. Wir helfen gerne weiter.

Hotline

Telefonisch erreichbar von Montag bis Freitag 09:00 – 12:00 Uhr (CHF 1.50/Min.).

  • null

    0900 02 55 02

Gerne können Sie uns auch per Mail kontaktieren

FAQ

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen.

Für jedes Lehrverhältnis benötigen Sie eine Lizenz. Diese Lizenz ist gültig ab Lizenzierung bis zum Ende der Lehrzeit (inkl. allfälliger Repetitionsjahre). Die Gültigkeit erlischt jedoch bei Auflösung oder Abbruch des Lehrverhältnisses (Lizenzbestimmungen). Beliebig viele andere Anwender (Berufsbildner, Praxisausbilder; üK-Leiter, …) können time2learn kostenlos nutzen. Der Lizenzpreis ist branchenspezifisch und versteht sich in CHF, exkl. MWSt.

Falls Sie bereits Anwender sind und die Rolle des Firmenadministrators haben, können Sie die Lizenzen direkt in time2learn bestellen. Diese sind dann sofort verfügbar.

 

Falls Sie bereits Anwender sind, aber nicht die Rolle des Firmenadministrators besitzen, wenden Sie sich an Ihren Firmenadministrator um Lizenzen zu bestellen. Oder Sie bestellen die Lizenzen auf der time2learn Webseite wie nachfolgend beschrieben.

 

Falls Sie noch nicht Anwender von time2learn sind, wählen Sie unter Produkt > Lizenzmodell und -bestellung oder unter Berufe das entsprechende Bestellformular und füllen Sie dieses aus. Nach erfolgter Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung per Email. Die gewünschten Lizenzen werden innerhalb von 2 Arbeitstagen erfasst. Neukunden erhalten die persönlichen Zugangsinformationen per Email zugestellt.

Klicken Sie auf der Login-Seite von time2learn auf den Link ‘Passwort vergessen?’. Geben Sie Ihren Benutzernamen und den Sicherheitscode ein. Danach wird Ihnen ein neues Passwort per Mail zugestellt.

Stellen Sie sicher, dass die Person, welche neu die Rolle des Firmenadministrators erhalten soll, bereits in time2learn vorhanden ist. Danach senden Sie ein Email an info@time2learn.ch mit dem Namen der neuen Person. Wir werden dann die gewünschte Mutation vornehmen.

Senden Sie ein Email an info@time2learn.ch und nennen Sie uns die neue Lehrfirma. Wir werden dann den Account der lernenden Person mit allen vorhandenen Daten (z.B. ALS, PE, Leistungsziel-Status) zur neuen Lehrfirma verschieben. ACHTUNG: Pendente ALS und PE können nicht übernommen werden und müssen vorgängig gelöscht werden.

Wenn eine Ihrer lernenden Personen ein Lehrjahr wiederholen muss, ist auch eine Lizenzanpassung in time2learn notwendig. Grundsätzlich sind die Lizenzen jeweils auf die 3 Jahre einer normalen Lehre ausgerichtet. Da die lernende Person nun ein Jahr später abschliesst, muss auch die Lizenz um ein Jahr verschoben werden (z.B. 2015 -> 2016).

 

Um dies durchführen zu können, müssen Sie eine Lizenzverschiebung beantragen. Falls Sie die Lizenzen direkt bei der Branche beziehen, wenden Sie sich bitte an die verantwortliche Person der Branche. Ansonsten können Sie auch gerne ein Mail an info@time2learn.ch senden. Klären Sie bitte im Vorfeld beim kant. Berufsbildungsamt, ob eine ALS/PE/KN wiederholt werden muss und teilen Sie dies ebenfalls mit. Die ALS/PE/KN wird dann in time2learn entsprechend zurückgesetzt.

 

Beachten Sie bitte, dass sämtliche ALS und PE eines Lernenden, die nicht wiederholt werden, entweder im Status „Bewertet“ oder „Gesendet“ sein müssen, um die Lizenz verschieben zu können. Ist das nicht möglich, müssen bereits eröffnete ALS und PE nochmals gelöscht werden.

Da die Lizenzen von time2learn jeweils auf 3 Jahre ausgerichtet sind, wird der Lizenzbeginn durch das Lehrende bestimmt. Bei einer verkürzten, 2-jährigen Lehre bedeutet dies, dass die Lizenz bereits für das Jahr vor dem effektiven Beginn zu wählen ist.

Falls Sie bei einer bereits bewerteten oder gesendeten ALS oder PE die falsche ID gewählt haben, können Sie sich gerne an info@time2learn.ch wenden. Wir unterstützen Sie gerne bei dieser Anpassung.

Prüfen Sie bitte vorgängig mit Ihrer Branche, ob der üK-Leiter beziehungsweise die unabhängige Drittperson time2learn-Benutzer ist oder nicht und wählen Sie die entsprechende Einstellung in time2learn aus. Sollte Ihre Branche beispielsweise mit time2learn arbeiten und Sie haben bei der Erfassung der PE ausgewählt, dass der üK-Leiter beziehungsweise die unabhängige Drittperson NICHT time2learn-Benutzer ist, kann dieser die Bewertung innerhalb von time2learn nicht eingeben.
Detailliertere Informationen finden Sie im time2learn Benutzerhandbuch. Gerne können Sie bei Fragen ein Mail an info@time2learn.ch senden.

Wichtigster Punkt im Zusammenhang mit dem Notentransfer:
Die Lehrvertragsnummer muss im Profil der Lehrperson, über die Funktion ‘Lehrvertragsdaten abfragen’, mit der DBLAP2 abgeglichen worden sein. Im Zweifelsfall diese Daten erneut abgleichen um sicherzustellen, dass ein allfälliger Profilwechsel seitens DBLAP2 und time2learn durchgeführt wurde.
Es gibt verschiedene Gründe, die dazu führen, dass der Notentransfer nicht möglich ist. Die Notenübermittlung kann nur von Personen durchgeführt werden, welche innerhalb von time2learn-KV die A-Rolle besitzen, die auch seitens kant. Berufsbildungsamt dazu berichtigt sind und gültige Zugangsinformationen zur DBLAP2 besitzen.
Beachten Sie bitte auch unsere Kurzanleitung für den Notentransfer time2learn zur DBLAP2. Falls Sie Fehlermeldungen erhalten, lesen Sie diese bitte aufmerksam durch. Bei Übermittlungsproblemen mit der DBLAP2 finden Sie hilfreiche Informationen unter den F.A.Q.’s der DBLAP2.
Sollten Sie Schwierigkeiten mit der Notenübermittlung haben, melden Sie sich doch bitte bei unserer time2learn-Hotline. Wir können Ihre Anliegen aufnehmen und falls notwendig die betreffende Stelle kontaktieren oder bei Bedarf einen Kontakt vermitteln.
Eine Liste der kantonalen Berufsbildungsämter finden Sie hier.

Bedienungshandbücher

Technische Voraussetzungen

Um time2learn einzusetzen, muss Ihr Browser aus Sicherheitsgründen mindestens die 128 Bit Daten-Verschlüsselung, JavaScript und Cookies unterstützen. 

Unterstützte Browser:

  • Internet Explorer ab Version 10

  • Die aktuellste Version von Firefox

  • Die aktuellste Version von Chrome

Unterstütze Betriebssysteme:

  • Aktuelle Windows Versionen

  • Aktuelle iOS Versionen (ACHTUNG: Safari wird nicht offiziell unterstützt)

Notwendige Browser-Erweiterungen

Die folgende Erweiterung muss auf Ihrem Rechner installiert sein, damit alle Möglichkeiten von time2learn genutzt werden können:

  • Adobe Reader, wir empfehlen das Arbeiten mit der neusten Version (Gratis-Download)

Abspielen von Lerninhalten

Ein Teil der Lerninhalte basieren auf neuesten Technologien oder Plugins von Drittanbietern. Falls Lerninhalte nicht korrekt abgespielt werden, müssen Sie entweder eine der folgenden Erweiterungen installieren oder auf eine aktuellere Version Ihres Internet-Browsers wechseln:

  • BankingToday 2.0 und ECO2DAY: Adobe Flash Player, wir empfehlen das Arbeiten mit der neusten Version (Gratis-Download)

  • E-Books: Internet-Browser mit Unterstützung für HTML5: Internet Explorer ab Version 10.0 oder die neueste Version von Firefox

Allgemeine Hinweise zum Login

Um sich bei time2learn anzumelden, müssen Sie Ihre Benutzerdaten (Benutzername und Passwort) eingeben, welche Sie erhalten haben. Bitte beachten Sie dabei, dass für die Anmeldung die Gross-/Kleinschreibung unterschieden wird.

Nach der ersten Anmeldung bei time2learn empfehlen wir Ihnen sogleich Ihr Passwort und bei Bedarf auch den Benutzernamen zu ändern (Menu “Mein Cockpit / Mein Profil ändern”). Es ist notwenig, einen eindeutigen Benutzernamen zu verwenden. Dabei kann beispielsweise die E-Mail Adresse als Benutzernamen verwendet werden.